Wasserlösliche Folien

Vorteile von wasserlöslichen Folien

Wasserlösliche Folien sind vielseitig, praktisch und umweltschonend. Sie haben Vorteile in vielen Anwendungen. Wenn es um Hygiene geht, um sparsame Dosierung oder vieles mehr.

► Wasserlöslichkeit: Kaltwasserlöslich oder heisswasserlöslich.

► Gasdichte: Hohe Barriereeigenschaft gegen fast alle gebräuchlichen Gase.

► Lösungsmittelbeständigkeit: Beständig gegen fast alle organischen Lösungsmittel. Öl- und fettbeständig.

► Antistatisch: Wasserlösliche Folien - Folien laden sich nicht statisch auf.

► Festigkeit: PVOH - Folien haben von Haus aus eine hohe Festigkeit. Dank verbesserter Produktionsprozesse zeigen unsere Folien noch deutlich bessere Werte.

► Verschweißbarkeit: Wasserlösliche Folie lässt sich auf jeder Thermoschweißanlage verarbeiten.

► Ungiftig - nicht reizend: Die wasserlösliche Folie ist ungiftig und hautverträglich.

► Biologisch abbaubar: PVOH-Folie, sobald sie sich im Wasser aufgelöst hat, ist sie voll biologisch abbaubar. Die Lösung wird von Mikroorganismen in den Kläranlagen zu Kohlendioxid und Wasser umgewandelt. Veröffentlichte Tests mit Konzentrationen von 500 mg PVOH auf 1000 ml zeigten keinerlei Auswirkungen an lebenden Fischen. In der Müllverbrennung verbrennt PVOH Folie rückstandsfrei zu CO2 und Wasser.

Anwendung und Ausführung

Unsere wasserlöslichen Folien werden aus PVOH (Polivinylalkohol) gefertigt. Dieser Stoff kann eine chemische Reaktion mit dem zu verpackenden Gut eingehen. Um die Verträglichkeit mit fast allen Materialien zu erreichen und damit den Ansprüchen verschiedenster Anwendungen und Einsatzgebiete gerecht zu werden, haben wir eine Reihe speziell formulierter PVOH-Folien entwickelt. Damit die Folie auch noch nach längerer Lagerzeit ihre Eigenschaften beibehält und sich schnell in Wasser auflösen kann, haben wir ein Verfahren zur Prüfung der Materialverträglichkeit mit wasserlöslicher Folie entwickelt.

Unsere kaltwasserlöslichen  Folien sind optimal geeignet für einen Temperaturbereich ab 5 °C. Einsatzgebiete sind vor allem Waschmittel, Geschirrspülmittel, Pestizidverpackung, Teichfutter, WC-Spülsteine, Stickerei-Stützfolie, Verpackung für Chemikalien. Sie erhalten diese kaltwasserlöslichen Folien bei uns auf Rollen.

Zum Schutz vor Feuchtigkeit sind diese einzeln verpackt. Bitte verpacken Sie die wasserlöslichen Folien nach Gebrauch wieder und setzen Sie die Folien keinen extremen Luftfeuchtigkeiten oder Temperaturschwankungen aus. Ideale Lagerbedingungen sind zwischen 10-20°C bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 30-60%

Auch erhalten Sie bei uns warmwasserlöslichen und heisswasserlösliche Folien bei uns auf Rollen.

  1. Verwendung von wasserlöslicher Folie als: 
  • Additive für die Zementindustrie, Agrarmittel, Autopflege,
  • Desinfektionsmittel, Desinfektionspulver für Flugzeug-WCs,
  • Farbstoffe, Geschirrspülpulver und -tabs, Reinigungsmittel,
  • Septische Klärgrubenprodukte, Waschmittel und Färbemittel
Wasserlösliche Folien
Wasserlösliche Folien
Wasserlösliche Folien
Wasserlösliche Folien
Wasserlösliche Folien
Wasserlösliche Folien