Kordelzugbeutel

Ein Kordelzugbeutel ist ein Flachbeutel, der an der Öffnung einen Saum hat, durch den eine Kordel gezogen wird. In den Kopfsaum eingearbeitet ist ein Doppelkordelzug aus weißer, gedrehter Baumwollkordel.

Durch Zusammenziehen dieser Kordel wird der Beutel verschlossen und lässt sich in umgekehrter Weise auch wieder einfach öffnen, ohne dass der Beutel beschädigt wird.  Der Beutel sind aus umweltfreundlichem Polyethylen LDPE hergestellt und trägt das Recyclingzeichen.


Kordelzugbeutel LDPE

aus LDPE-Folie
• lebensmittelecht
• aus Hochdruckpolyethylen
• mit weißer Baumwollkordel (Doppekkordelzug)
• mit Recyclingzeichen